Ortsverband ZELTWEG

Vereinsdaten: ÖKB OV Zeltweg, ZVR-Zahl: 951314690, Postadresse (Vereinslokal): Größingstraße 18/2,  8740 Zeltweg   

Kontakt: Obmann Gerald Sartory,  0664 50 42 701,  Maildaresse: oekbzeltweg@gmx.at, Internet: https://stmk.oekb.net/de/verbaende/murtal/ov-zeltweg, Facebook: Kameradschaftsbund Zeltweg Vereinsseite


Zum Jahreswechsel 2021/22:

Liebe Kameradinnen und Kameraden!

Das COVID Virus hat auch unser Vereinslebenim Jahr 2021 sehr eingeschränkt! Das Ableben unseres Obm. Alois DRIUSSI hat uns sehr bewegt. Und doch konnten wir das Funtionärsteam neu formieren, eine Generalversammlug abhalten, Kontakte zu unseren Mitgliedern pflegen und das Siedeln ins neue Vereinslokal durchführen.

Unser heuriges 125 jähriges Bestandsjubiläum können wir leider nicht in der angebrachten würdigen Form feiern. Mit dem aktuellen Mitgliederstand und unserem motivierten Team bin ich aber zuversichtlich, dass wir das nächste Jubiläum wieder „mit Fahnen und Trompeten“ feiern können!

Für 2022 haben wir für Euch /Sie ein abwechslungsreiches Programm geplant und hoffen, dass die Covidsituation auch die Umsetzung ermöglicht.

Mit kameradschaftlichen Grüßen, Euer/Ihr Obmann Gerald SARTORY!

Aktuelles und geplante Aktivitäten 2022:

AKTUELLES:

 

Der Vorstand des Ortsverbandes Zeltweg bereitet sich im Rahmen einer Vorstandsklausur auf das zweite Halbjahr vor.

 

GEPLANTE AKTIVITÄTEN 2022:

 

Jul + Aug : „Sommerpause“

 

Sep: 30.09.22 Mitgliedernachmittag (Oktoberfest)

Okt: 28.10.22: Mitgliedernachmittag (Erntedank)

Nov: 01.11.22: Gedenkfeier Kriegerdenkmal,

25.11.22: Mitgliedernachmittag (Adventkranzweihe)

Dez: 10.12.22: Tag der UN-Menschenrechte

 

Weitere aktuelle Informationen findet Ihr / finden Sie:

· In Zeltweg in den ÖKB Schaukästen

· Im Internet unter: www.stmk.oekb.net/de/verbaende/murtal/ov-zeltweg

· In facebook unter: Kameradschaftsbund Zeltweg Vereinsseite

 

 

 

 

 

 

 

 

Keine Nachrichten verfügbar.

Aktuell sind keine Termine bekannt (Stand 15.07.21)

 

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Jahresrückblick 2021:

Rückblick Aktivitäten 2022:

Jänner 2022:

Siedeln und Einrichten des Vereinslokales

11.Jän 22: Virtuelle Vorstandssitzung (wegen LogDown)

21. Jän 22: Teilname an der Generalversammlung des Traditionsverbandes HVÖ Stmk

Februar 22:

22.Feb 22: Erweiterte Vorstandssitzung

25. Feb 22: Mitgliedernachnmittag "Faschingskränzchen"

März 2022:

Kassieren der Mitgliedsbeiträge, Aktualisieren der Mitgliederkartei

11.Mär 22: Teilnahme an Sitzung ÖKB BV JDBG mit Sportlerehrung

13.Mär 22: Teilnahme am Ordenskapitel des Internationalen humanitären Militäritterordens Dello Großpatriat Österreich

19. Mär 22: Kartenspielrunde

20. Mär 22: Verabschiedung versorbener EO und Subkassier Robert Streitmayr

25. Mär 22: Mitgliedernachmittag

31. Mär 22: Veabschiedung verstorbenes Mitglied Herbert Leidlmayr (sen.)

April 2022:

12. Apr 22: erweiterte Vorstandssitzung                 

                  Musterungs und Wehrdienstberatung Gemeindeamt Zeltweg

18.Apr 22: Gedenkgottesdienst für Bombenopfer ansch. Osterfrühschoppen

23. Apr 22: Günthers Kartenspielrunde 

26. Apr 22: Empfang der Fahnenmutter und der Fahnenpatinnen im Vereinslokal

29. Apr 22: Verabschiedung verstorbene Fahenpatin Käthe PROMMER

                   Mitgleidernachmittag mit Frühlingskränzchen

                   (Kaffee, Kuchen und Bingo)

Mai 2022:

03. Mai 22: Erweiterte Vorstandssitzung

07.Mai 22: "Tag der offenen Vereinstür" 

16.Mai 22: Verabschiedung des verstorbenen Vereinsmitgliedes Vzlt KLINGER Ronald

27.05.22:
Mitgliedernachmittag - Thema: Auslandseinsätze des Bundesheeres (Internationaler Tag der Friedenstruppen der Vereinten Nationen 29.05.22)
 mit Kurzvortrag durch Informationsoffizier, Kaffee & Bingo
 

Juni 2022:
11.Juni 22: Jubiläumssitzung erweiterter Vorstand mit Ehrungen

24.06.22:

Mitgliedernachmittag - Thema Sommer mit Eiskaffee und Bingo

Rückblick Aktivitäten 2021:

März: virtuelle Vorstandssitzung über Whats App

April: Bombenopfergedenkgottesdienst

05. April 2021:

Am Ostermontag wurde in Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarre ein  Gedenkgottesdienst für die  zeltweger Bombenopfer des Zweiten Weltkrieges abgehalten.

Mai: Vorstandssitzung, Begräbnis Obmann Vzlt Alois DRIUSSI

Ableben Obmann  Alois Driussi:

Am 21. Mai erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Obmann Alois DRIUSSI seinen letzten Marschbefehl erhalten hatte und vom irdischen Leben abberufen wurde.

Alois war für unseren Ortsverband jahrzehntelang in verschiedensten Funktionen tätig. Seit 2012 übte er bis zu seinem Ableben die Funktion des Ortsverbandsobmannes aus.

Am 28.Mai wurde Kamerad Alois DRIUSSI am Friedhof Zeltweg im Rahmen eines militärischen Begräbnisses zu Grabe getragen. Die Anwesenheit zahlreicher Fahnenabordnungen und Uniformierter, die geistliche Begleitung durch Militärgeneralvikar i.R. Monsignore Anton SCHNEIDHOFER, die Ansprachen des Bürgermeisters und des Präsidenten der Unteroffiziersgesellschaft Stmk, bildeten einen würdigen Rahmen bei der Begleitung des ehemaligen Berufssoldaten auf dessen letzten Weg.

Juni: Vorstandssitzung

Juli: Vorstandssitzung

August : erweiterte Vorstandssitzung, General– und Mitgliederversammlung

Generalversammlung 2020 und Mitgliederversammlung 2021 am 21. August 2021:

Die coronabedingte Absage der Generalversammlung 2020, der behördliche Ablauf der  Gültigkeit unseres Vereines, die Lockdowns ohne persönliche Kontakte und der Mangel an  Personen, die eine Funktion übernehmen wollen, waren die Rahmenbedingungen für die  Vorbereitung der Mitgliederversammlung 2021.

Auf Grund des Engagements der Schriftführerin, des Kassiers und des Milizreferenten konnte ein neues Team für die Neuwahlen aufgestellt werden.

So konnte am 21.August 2021 der Ersatztermin der Generalversammlung 2020 mit Neuwahlen und die Mitgliederversammlung 2021 im Restaurant Hubertushof feierlich abgehalten werden.

Das neue Vorstands– und Kontrollteam des ÖKB Ortsverbandes ZELTWEG:

Ortsverbandsvorstand: 

Obmann: SARTORY Gerald 

Obm.-Stv: PRETTENTHALER Robert 

Obm.-Sttv: RANZMAIER Helmut 

Schriftführerin: NÄGELE Claudia 

Schriftf.-Stv: STRICKER Vivien 

Kassier: FEEBERGER Günther 

Kassier-Stv: REHSCHÜTZECKER Dagmar 

Ortsverbandskontrolle:

1. Kassaprüfer HARRER Franz

2. Kassaprüferin ZITZ Herta

Kassaprf.-Stellvertreterin KÖSTINGER Gertraud

Kassaprf.-Stellvertreter HASLEBNER Peter (mit 31.12.21 zurückgelegt)

                                         GROSS Manfred (mit 01.01.22 als Nachfolger kooptiert)

Unser verstorbener Obmann Alois DRIUSSI wurde von der Generalversammlung einstimmig posthum zum Ehrenobmann ernannt.

Aus organisatorischen Gründen konnten bei dieser Versammlung keine Auszeichnungen verliehen werden, die auszeichnungswürdigen Personen werden 2022 nachträglich ausgezeichnet.

September: erweiterte konstituierende Vorstandssitzung, Mitgliedernachmittag

Im Rahmen der erweiterten konstituierenden Sitzung konnten viele Funktionen im erweiterten Vorstand wieder / neu besetzt werden und wurden einstimmig gewählt:

Kommandant: HYDEN Heinrich,

Vereinslokal/Organisation/Marketender: KÖSTINGER  Gertraud, PRUTTI Barbara, SAGMEISTER Stephanie, SARTORY Annemarie,

Fahnentrupp: KULNIG Karl, PRETTENTHALER Robert, MAIER Thomas, SCHAFFER David, SAGMEISTER Peter,

Kanonentrupp: HAID Martin, HOFER Günter, PAPST Ernst,

Öffentlichkeitsarbeit/Foto/Chronik: HARRER Franz, SARTORY Gerald, STEINKELLNER  Herbert,

Milizreferent & Wehrdienstberater: SARTORY Gerald,

Internet- & Frauenreferentin: STRICKER Vivien,

Vereinsseelsorge: Pater Gabriel Reiterer (kath.), Mag. DRÖSSLER Ulrike (evang.)

 

September Prämiere neue Aktivität „Mitgliedernachmittag“:

Wir möchten mit dieser regelmäßigen Aktivität „Mitgliedernachmittag“ es auch unseren Mitgliedern mit körperlichen Einschränkungen ermöglichen, am gemeinsamen Vereinsleben  teilzunehmen.

Ablauf Mitgliedernachmittage: Beginn 15:00 Uhr, „Fixteil“ ist: „Kaffee & Kuchen“ zusätzlich   werden Spiele, Vorträge, Themennachmittage (Fasching, Frühling, Oktoberfest, Erntedank) und Beiträge unserer Vereinsseelsorger angeboten. Ende ca. 17:30—18:00 Uhr.

Unter dem Motto "Kaffee, Kuchen und Bingo" wurde diese neue Aktivität im November zum ersten mal angeboten.

Oktober:erweiterte Vorstandssitzung; Informationsoffiziersvortrag, Mitgliedernachmittag

Der zeltweger ÖKB Obmannlud in seiner Funktion als Bundesheerinformationsoffizier am Vorabend des Nationalfeiertages zu einen wehrpolitischen Vortrag ein. Unter dem Motto "Unsere Neutralität im 21. Jahrhundert" wurde dieses Stück Zeitgeschichte aus verschiedenen Perspektiven betrachtet.

Bevor die Coronawelle leider wieder den Stillstand bei den Vereinsaktivitäten brachte, konnte vorher noch ein weiterer Mitgliedernachmittag unter dem Motto "Kaffee, Kuchen und Bingo" abgehalten werden.

November: Totengedenken am Kriegerdenkmal, Vorstandssitzung

Das Totengedenken beim Kriegerdenkmal am Friedhof Zeltweg wurde zu Allerseelen in vereinfachter Form abgehalten. Die Werkskapelle Zeltweg, Abordnungen der Blaulichtorganisationen, der Stadtgemeinde Zeltweg und viele Gäste bildeten den Rahmen dieser Feier.  Als Vertreter der Garnison Zeltweg Oberstleutnant hielt KALTENEGGER M. eine  Ansprache.

Dezember: Siedeln des Vereinslokales

Nach über 30 Jahren bekam unser Ortsverband eine neue Heimat in der Größingstraße 18/2. Unter Lockdownauflagen wurde im Dezember das Siedeln vorbereitet. Das Siedelgut wurde unter anderem in über 50 Bananenschachteln verpackt. Im Jänner 2022 verließ der ÖBK OV Zeltweg mit "Sack und Pack" sein altes Vereinslokal und bezog die neue Heimat in der Größingstaraße .... begleitet von den Coronamaßnahmen ..... 

2021 war ein Jahr des Stillstandes, des Verlustes, der eingeschlänkten Aktivitäten,

aber auch ein Jahr des Neustartens (personell wie auch strukturell).

Es war ein bewegtes Jahr!

Chronik des ÖKB OV Zeltweg

Gründung 1897
Fahnenweihe 1900

Protektor:

ab 1897 Viktor Freiherr von SESSLER-HERZINGER
ab ca. 1930 Seine DL Prinz Engelbert v. CROY
danach DL Prinz Anton Egon v. CROY

Fahnenmutter: Baronin SESSLER-HERZINGER

2. Fahnenweihe im Jahr 1952

Fahnenpatinnen: Prinzessin Maria v. CROY, Maria EDER, Rosi LIEBISCH, Anna BERGER, Aloisia STEINER, Erika PASCHINGER, Luise SCHWARZBECK

3. Fahnenweihe/Reservistenfahne im Jahr 1988

Fahnenpatinnen: Gudrun BUCHBAUER, Maria GACH, Adele HABIAN, Ingrid HARTLEB, Ulrike HUBMANN, Gertrud KARGL, Maria KLAUSHOFER, Christine LANZ, Käthe PROMMER, Edith MADENBERGER, Anneliese RIEGLER, Heidi SCHMIEDBAUER, Hanna WIESER


1. Obmann des Verbandes war Johann SALMHOFER von 1897 bis 1910.

Weitere Obmänner:

1910 - 1929 Gustav STEINER

1930 - 1940 Karl SCHMIEDBAUER

1940 - 1941 Karl HASLEHNER

1942 - ca 1943 Johann UNGER

1949 - 1953 Franz MOSER

1954 Heinz SCHARZBECK

1955 Franz MOSER

1956 - 1967 Josef KARGL

1967 - 1971 Franz HARRER

1972 - 1980 Ferdinand FELBINGER

1981 - 1989 Josef MAGERL

1989 - 1991 Franz MATTL

1991 - 2000 Josef GRILLITSCH

2000 - 2012 Olt dR OAR iR Werner BUCHBAUER

2012 - 2021 Vzlt Alois DRIUSSI

2021 –  OStv Gerald SARTORY


Ehrenobmänner:

Josef KARGL, Ferdinand FELBINGER, Karl GEISSLER, Michael SCHMIED, Josef GRILLITSCH, Alois DRIUSSI

Ehrenmitglieder

Julius JARZ, Arnold MARTITSCH, Ernst PERCHTHALER, Stefanie BRANDL, Nikolaus RIEGER, Ernst STEINER, Ludwig VOLLMANN, Alexander SARTORY, Josef STRICKER

weiter Information folgt

Mitgliederstand:

Mitglieder: ca. 230

Vereinsunterstützende Personen: ca. 80



Nennenswerte Veranstaltungen in der Vereinsgeschichte:

1897 Gründung
1900 Fahnenweihe
1932 Fahnenbandweihe
1952 2. Fahnenbandweihe
1962 65jähriges Jubiläum
1967 Kriegerdenkmalweihe mit 70 Jahrfeier
1988 Fahnenweihe
1992 95 Jahrfeier
1997 100jähriges Jubiläum
Bezirkstreffen mit Einweihung des renovierten Kriegerdenkmales

 

2021 wurde der Berufsunteroffizier OStv Gerald SARTORY zum 17. Obmann der im Jahr 1897 gegründeten Gemeinschaft gewählt, 2022 ist die Gemeinschaft 125 Jahre alt ...

………. weitere Informationen folgen

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

  • Mitgliederbetreuung
  • Durchführen von an die Diversität unserer Mitglieder angepassten Veranstaltungen
  • Aktivitäten für aktive und ehemalige Soldaten und Soldatinnen des Bundesheeres der II. Republik (im Sinne eines Veteranenvereines)
  • Musterungs- und Wehrdienstberatung
  • Gottesdienst für die Bombenopfer des WKII
  • Totengedenken am Denkmal für die gefallenen im WK I und II
  • Teilnahme bei Veranstaltungen des Bundesheeres in der Garnison und außerhalb
  • Teilnahme am gesellschaftlichen und kulturellen Leben in Zeltweg
  • Teilnahme an Veranstaltungen des ÖKB Bez.-, Landes- und Bundesverbandes
  • Unterstützung des Schwarzen Kreuzes
  • Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Organisationen

Obmann – Gerald SARTORY, 8732 Seckau 118/1, 0664 50 42 701, oekbzeltweg@gmx.at   

1. Obmann StV – Robert PRETTENTHALER 

2. Obmann StV – Helmut RANZMAIER

Schriftführerin: Claudia NÄGELE, Größingstraße 18/2, 8740 Zeltweg, 06766192657, oekbzeltweg@gmx.at

Schriftführerstellvertreterin - Vivien STRICKER

Kassier: Günther FEEBERGER, Größingstraße 18/2, 8740 Zeltweg, 06641222411, oekbzeltweg@gmx.at

Kassierstellvertreterin: Dagmar REHSCHÜTZECKER

 

Kontaktperson zum Bundesheer:

Informationsoffizier OStv Gerald SARTORY, gerald.sartory.9@bmlv.gv.at