Ortsverband Preding

Kontakt: Obmann Wastian Hannes,  Tel. +43 664 7364 82 39     johannes.wastian@aon.at
                  Schriftführer Riedler Karl,    Tel. +43 664 430 41 88      karl.riedlergmxat
                  ZVRNr.: 017995387

 

Schrf. Karl Riedler

Der Bezirkswandertag 2022 findet am 1. Oktober in Preding statt.

Bei Schlechtwetter am 8. Oktober.

Weiterlesen

Der Ortsverband Preding erreicht beim Preisschnapsen im Mannschaftsbewerb den 1. Platz und ist der neue Bezirksmeister.

Weiterlesen

Termine

01.10.2022 ganztägig

Bezirkswandertag 2022

Unsere Fahnen

Erste Fahne des OV Preding 1891 mit der Bezeichnung Militär-Veteranenverein-Preding.

Die Segnung der Fahne fand am 19 Mai 1895 statt. Fahnenpatin war Frau Anna Mayer.

Das Fahnenband wurde durch Frau Maria Strallegger im Jahr 1909 verliehen. 
Die Restaurierung erfolgte im Jahre 1987. 

 

Die Fahne Alpenländischer Kriegsteilnehmerverband – Ortsgruppe

Preding, 1928

Fahnenweihe am: 19.08.1928 Fahnenmutter: Maria Stangl

Fahnenband:Verleihung durch Maria Stangl

am: 19.08.1928

Der Alpenländischer Kriegsteilnehmerverband Preding

Jugendwimpel

Fahnenweihe am: 14. August 1932 Fahnenpatin: Antonia Radl

Fahnenband

Verleihung durch Antonia Radl am: 14. August 1932

Die Fahne Österreichischer Kameradschaftsbund Ortsverband Preding 1956

Fahnenweihe am: 01.07.1956

Fahnenmutter und Fahnenpatinnen: Paula Stangl, Christiane Holler,

Johanna Wastian, Theresia Sauer, Maria Friedrich

Fahnenband

Verleihung durch: Paula Stangl, Fahnenmutter

am: 01.07.1956

Die Fahne Österreichischer Kameradschaftsbund Ortsverband Preding ,1972

 Fahnenweihe am:27.08.1972

Fahnenmutter und Fahnenpatinnen: Maria Friedrich, Maria Stangl, Franziska Hödl, Gertrude Erhart, Josefa Hödl, Theresia Sauer, Eleonore Schulter, Margarethe Haider

Fahnenband

Verleihung: Maria Friedrich Fahnenmutter, Fahnenpatinnen: Maria Stangl,Franziska Hödl, Gertrude Erhart, Josefa Hödl, Theresia Sauer, Eleonore Schulter, Margarethe Haider

am: 27.08.1972

Restaurierung der Fahne im Jahr: 2008

Segnung am: 22.Mai 2008

Autor: Schriftführer Karl Riedler

Obmann

WASTIAN Hannes

Adresse: Gartenweg 2, 8504 Preding
Telefon: +43 664 7364 8239
E-Mail:johannes.wastianaonat

Ehrenbezirksobmann

LAMBAUER Franz

Adresse:  Almweg 7, 8504 Preding
Telefon:   +43 650 271 73 00
E-Mail:     franz.lambauer@aon.at

Obmann-Stv. / Kommandant

HÖDL Johann

Adresse: Kleinpredingerstraße 16
Telefon: +43 3185 2695

Sportreferent, Obmannstv.

SACKL Karl

Adresse: Leitersdorferstraße 3, 8504 Preding
Telefon:  +43 3185 2532

Obmann-Stv.

FINK Johann

Adresse: Schlossbergstraße 46, 8504 Preding
Telefon :  +43 3185 2765
E-Mail :    johann_finkgmxat

Kassier / Schussmeister

WALTER Johann

Adresse: Leitersdorferstraße 5
Telefon:  +43 664 143 79 03

Kassierstv. / Schussmeister

Mitteregger Johann

Adresse: Rebenweg 5, 8504 Preding
Telefon:  +43 3185 2512

Schriftführer

RIEDLER Karl

Adresse: Stanglweg 3
Telefon:  +43 664 430 41 88
E-Mail:   karl.riedlergmaxat

Schriftführerstv.

Sundl Friedrich

Adresse: Blumenstraße 3, 8504 Preding
Telefon: +43 676 900 99 44

Bezirks Preisschnapsen 2022

Der Ortsverband Preding ist neuer Bezirksmeister im Preisschnapsen

Das Bezirks Preisschnapsen 2022 wurde am 15. Mai in St. Oswald ob Eibiswald ausgetragen.
Veranstalter war der Ortsverband Soboth mit Obmann Herbert Weinberger.
12 Ortsverbände mit 47 Piatnik - Jünger aus dem Bezirk Deutschlandsberg, traffen sich am Spieltisch
und kämpften um schöne und wertvolle Preise.
Der Ortsberband Preding mit den Schnapsern: Sportreferent SACKL Karl, Kam. SACKL Karl jun.
Kam. KLEMENT Johann und Kam. SCHREI Johann.
Nach einem harten aber fairen Wettkampf hat der OV Preding hat der OV Preding in der Mannschaftwertung
den 1. Platz für sich entschieden und den Wanderpokal mit nach Hause genommen.

Autor: Schrftf. Karl Riedler

Geburtstagsfeier von Kam. Lambauer Franz

Kamerad Lambauer Franz feierte seinen 70. Geburtstag

Am 20.1.2022 feierte Ortsfunktionär Franz Lambauer seinen 70. Geburtstag.
Corona Bedingt konnte der Geburtstag erst am 17.3.2022 gefeiert werden.
zu diesem freudigen Ereignis hatte der Jubilar, Freunde, Nachbarn, die Dorfgemeinschaft, sowie auch den Vorstand des ÖKB / Ortsverband Preding, zum Buschenschank Müller eingeladen um mit ihm und seiner Familie zu feiern.
Der Vorstand vom ÖKB überbrachten die Glückwünsche vom gesamten Ortsverband.
Ehrenbezirksobmann Lambauer bedankte sich mit einem Erinnerungsgeschenk bei dem treuen und umtriebigen Kamerad für die beinahe 50 Jahre Mitgliedschaft und Verbundenheit zum ÖKB.
Der Gattin wurde ein Blumenstrauß überreicht.
Bei bester Bewirtung wurden die Gläser zum Wohle des Jubilars erhoben und einige schöne Stunden mit ihm verbracht.

Der OV Preding wünscht ihm für das neue Lebensjahr viel Gesundheit und Wohlergehen.
.....mehr Bilder sehen

Autor: Schrf. Karl Riedler

Kam. PAULUS Franz feierte seinen 75. Geburtstag

der OV Preding gratulierte herzlichst.

Am 30.4.2022 feierte Kam. PAULUS Franz seinen 75. Geburtstag.
Dies nahmen der Obmann WASTIAN Hannes, Ostv. HÖDL Johann und Schrf. RIEDLER Karl
zum Anlass um den treuen Kameraden zu besuchen und ihm die besten Glückwünsche vom Ortsverband zu überbringen.
Der Obmann bedankte sich beim Jubilar mit einem Geschenk für die langjährige Treue und für die rege Teilnahme bei den Ausrückungen.
Wir wünschen dem Jubilar im neuen Lebensjahr viel Gesundheit und Wohlergehen.

Autor: Schrf. Riedler Karl

HAPPY BIRTHDAY

Kam. SEINER Johann feierte seinen Geburtstag

Am 16. 9. 2021 feierte Hans sein 75. Wiegenfest.
Der Jubilar, ein Mensch der sich sehr für die Allgemeinheit engagiert.
Man findet sein Schaffen in der Kirche als Messner, bei der Freiwilligen Feuerwehr, im Jagdverein, beim Bauernbund und schon mehr als fünf Jahrzehnte beim ÖKB im Ortsverband Preding.
Obmann WASTIAN Hannes, Ostv. HÖDL Johann und Schrf. RIEDLER Karl nahmen das zum Anlass um den rüstigen 75.iger einige Tage später die besten Glückwünsche zu überbringen.
Der Obmann bedankte sich mit einem Geschenkskorb für sein Wirken als Ortsfunktionär und für seine langjährige Treue.
Seiner Gattin wurde ein Blumenstrauß überbracht.
Bei hervorragender Bewirtung von seiner Gattin, erhoben wir die Gläser zum Wohle des Jubilar und verbrachten mit Ihm und seinen Freunden, einige schöne Stunden.

Wir wünschen Kam. SEINER Johann weiterhin alles Gute und viel Gesundheit.

Autor: Schrf. Riedler Karl