OV Lichendorf

Kontakt:

Obmann: BezObm/VPräs Franz Zungl; 8473 Lichendorf, Murfelder Straße 128; 0664/ 572 43 08

okblichendorf@aon.at;

Kassier: Josef Pfeiler; 8473 Lichendorf, Murfelder Straße 110; 0664/ 410 75 75;

josef.pfeilergmxat;  

ZVRNR: 708000084

Sponsoren


OV Lichendorf

Das Kriegerdenkmal in 8471 Unterschwarza wurde neu renoviert.

* Ein Blickfang an der B 69 *

Auf Anregung des ÖKB Bezirksverbandes Radkersburg hat die Gemeinde Straß in Steiermark unter Bürgermeister Reinhold Höflechner die Renovierung dieses Denkmales veranlasst.

Dieses erstrahlt jetzt im neuen Glanz und bildet einen besonderen Blickfang an der B 69.

Den Sockel ziert die Inschrift „DEN GEFALLENEN HELDEN ZUR EHRE 1914-1918 / 1939 -1945“

sowie 2 Gedenktafeln mit 15 Namen von Gefallenen des 1. Weltkrieges und 1 Gedenktafel mit weiteren 10 Namen von Gefallenen des 2. Weltkrieges.

Ein Soldat in Lebensgröße bildet den Denkmalkopf.

Da es in Unterschwarza (vormals Gemeindegebiet Murfeld und seit 1. Jänner 2020 Straß in Steiermark) schon seit geraumer Zeit keinen eigenen Ortsverband gibt,

wurde dieses Denkmal in den letzten Jahren mehr oder weniger stiefmütterlich behandelt.

Danke an die Gemeindevertretung der Gemeinde Straß in Steiermark für die Renovierung dieser Erinnerungsstätte.

Für den ÖKB ist es Verpflichtung diese Mahnmäler zu pflegen und zu erhalten, um die Jugend daran zu erinnern, dass sich solche Greueldaten nie mehr wiederholen dürfen.

 

 

Ehrenobmann Kreiner Karl mit dem BUNDESVERDIENSTKREUZ in SILBER ausgezeichnet.

Weiterlesen

Neuer Präsident des LV/ST Vzlt Rudolf BEHR erstmalig zu Besuch beim BV Radkersburg

Weiterlesen
21.05.2022 15:00 - 17:00

Obmännerstammtisch 2022

19.06.2022 ganztägig

Bezirkstreffen 2022 BV Radkersburg / OV Ratschendorf mit 100 Jahre KDM Ratschendorf und Helfbrunn.

01.07.2022 10:00 - 15:00

Bezirksmeisterschaften 2022 StG77 in Kornberg

01.08.2022 - 05.08.2022 ganztägig

Abgabe der Berichte Courage Nr.3/22

27.08.2022 14:00 - 16:00

Referentenstammtisch 2022

14.10.2022 18:00 - 21:00

Obleutetagung 2022

07.11.2022 - 11.11.2022 ganztägig

Abgabe der Berichte Courage Nr.4/22

08.12.2022 16:00 - 20:00

ÖKB Bezirksadventfeier 2022 Gh Mauko

Termine aus dem OV

23.01.2022MitgliederversammlungVereinsheimBeginn 10 Uhr
25.02.20221. VorstandsitzungVereinsheimBeginn 19 Uhr
24.06.20222. VorstandsitzungVereinsheimBeginn 19 Uhr
15.08.2022Rad Wallfahrt HelfbrunnStart WalchkreuzBeginn 09 Uhr
25.09.2022Radl Fahren Rd.u.MFStart GemeindeplatzBeginn 14 Uhr
30.09.20223. VorstandsitzungVereinsheimBeginn 19 Uhr
30.10.2022Gedenkfeier KDM GemeindeplatzBeginn 18 Uhr
19.11.20223. VereinsschnapsenVereinsheimBeginn 13 Uhr
25.11.20224. Vorstandsitzung PlanungVereinsheimBeginn 19.00 Uhr

Die Ableitung des ÖKB-OV Lichendorf in der Gemeinde STRASS i.Steiermark (bis 31.12.2019 Gemeinde MURFELD) stammt vom Ort LICHENDORF der erstmals im Jahre 1370 geschichtlich erwähnt wurde und vom altdeutschen LIBA - das Leben, der Leib - abgeleitet wird. Am Ende des 15 Jahrhunderts gehörte "Lubichendorf" zur Stubenberger Herrschaft Wurmberg bei Pettau. Nach einem Türkeneinfall im Jahre 1532 wurde Lichendorf völlig zerstörrt und war lange verödet. Nach einem Streit mit Judith von Trautmannsdorf im Jahre 1611 fiel die Meierschaft Lichendorf bis zur Aufhebung der Grundunterständigkeit den Eggenbergern in Straß zu. Lichendorf wurde um einen Anger neu gegründet und errichtet und kann als einer der letzten "Angerdörfer" mit gut erhaltenem Pranger, mit vielen Pestsäulen, Kapellen, Bildstöcken und Wegkreuzen auch das Symbol des christl. Glaubens bezeichnet werden. Hügelgräber erinnern heute noch an die angeführten Türkeneinfälle. Lichendorf ist neben den Ortsteilen Weitersfeld/Mur, Unter Schwarza und Oberschwarza wie schon erwähnt ein Teil des ca 18,7 km2 großen und mit 1424 Einwohnern bewohnten Gemeindegebietes von Straß in der Steiermark . Als Gast kann man die Buschenschänken und Radwege genießen. Auch die einmalige (und letzte) Grenzfähre über den Grenzfluß "MUR" zwischen Österreich und Slowenien - die mehr verbindet als trennt - ist am Verlauf der Grenze einen Besuch Wert. Zum ÖKB-OV Lichendorf selbst muß angeführt werden, dass bereits im Jahre 1850 in Lichendorf der erste Veteranenverein gegründet worden war. Alle Aufschreibungen dazu gingen in den Wirren des 2 Weltkrieges verloren. Die Gründungsversammlung des jetzigen Ortsverbandes Lichendorf der dzt. aus 53 Kameraden besteht erfolgte am 25.03.1953. Die Kameraden im Alter zwischen 25 und 90 Jahren widmen sich vorrangig der Kultur - und Kameradschaftspflege.

Obmänner des Ortsverbandes LICHENDORF ab 1953

1953 - 1968  Ficzko Rudolf  (Gründungsobmann)

1968 - 1971  Rosegger Karl

1971 - 1975  Koller Karl

1975 - 1976  Stradner Walter als Obm.StV.

1976 - 1981  Pfarrmaier Josef

1981 - 1989  Prutsch Josef

1989 - 1994  Stradner Walter

1990 - 1994  Zungl Franz als Gf. Obmann

1994 -           Zungl Franz

Unsere Fahne

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

EINER FÜR ALLE - ALLE FÜR EINEN

Rund um den Ortsteil von Murfeld 2020

Rund um Murfeld 2019

2.Vereinsschnapsen 2019

1. Vereinsschnapsen 2018

Aktuelles aus dem Ortsverband

Renoviertes KDM in Unterschwarza

Kommandoübergabe JgB 17

Gedenkfeier Flitsch Tolmein

Gedenkfeier Bad Radkersburg 1919/1920

Angelobung Bad Radkersburg 2020

1.Steirer Ball OV Straß 2020

Gratulationen

Kamerad Haßler Johann  75 Jahre

Der Ortsverband Gratuliert seine Kameraden zum Geburtstag 2021 
RAKOWITZ Helmut 50 Jahre
PRUTSCH Werner60 Jahre
TISCHLER Josef70 Jahre
PRUTSCH Johann60 Jahre
RÖSSLER Kurt60 Jahre
HAßLER Johann75 Jahre
SCHREINER Johann75 Jahre
SCHLATZER Gernot55 Jahre

Kam. Schef Seppi  50 Jahre (2020)

Kam. Schf.Stv. Pfeiler Emmerich 65 Jahre (2020)

Kam. Konrad Josef 80 Jahre (2020)

Kam. Nudl Alois  80 Jahre (2020)

Unser ältestes Mitglied Fruhmann Karl 85 Jahre (2020)

Kam. Obm.Stv. Fauland Franz  60 Jahre (2020)

Kam. Semlitsch Josef  75 Jahre (2020)

Auszeichnungen

Landesverdienstkreuz Gold für unseren Kameraden Paar Josef

25 Jahre Mitgliedschaft kamerad Dr.Franz Buchbauer

Auszeichnung durch den LV Stmk für VP BO Zungl Franz  Bundesverdienstkreuz in Gold

Bundesverdienstmedaille in Gold für unseren Kameraden Pfeiler Emmerich Schrft.Stv. 

Auszeichnung mit der Medaille in Gold 50 Jahre Mitglied im OV Lichendorf Kamerad Tischler Josef durch Obmann Franz Zungl

Auszeichnung mit dem LVK in Bronze Kamerad Schantl Franz

Auszeichnung mit der Medaille in Silber für 40 Jahre ÖKB Mitglied Kamerad Streit Ernst Walter

Zum Gedenken

Rosegger Karl   1947 - 2021

Fahnenmutter Lippitt Elisabeth  1925-2020

Fahnenpatin Hofer Christine  1942-2020

Kamerad Käfer Franz  1946-2020

Fahnenpatin  Marianne Schef  1932-2019

Kamerad Nagl Anton  1944-2019

Kamerad Teichtmeister Franz  1950-2018

Scheff Josef  1939-2018

 

Frauenreferat

Fotos

BZ Treffen 01.09.2019 in Bierbaum/A.