OV St. Johann in der Haide

Kontakt: Obmann Günter Klampfl, 8295 St. Johann in der Haide 85-5, +43 664 12 16 847, guenter.klampflaonat

ZVR.Nr. 734254404


20. ÖKB Wandertag des OV vom Sonntag, 19.09.2021

Endlich war es wieder soweit. Nach einem Jahr Unterbrechung konnten wir unseren Wandertag wieder durchführen. Der 20. Wandertag, geplant im Jahr 2020, mussten wir heuer, 2021, Corona bedingt veranstalten. Dies fand bei den WanderernInnen keinen Abbruch unserem Aufruf nachzukommen. Alle wollten wieder einmal zusammen eine gemütliche Zeit verbringen und unter Gleichgesinnten schöne Stunden verbringen. Dies war auch der Fall, das Wetter spielte optimal mit und so wurde es ein wunderschöner und lustiger wie auch gemütlicher Tag. Corona bedingt mit allen Vorsichtsmassnahmen, Danke an alle für die Rücksichtnahme und Disziplin, dass dieser Tag in die Geschichte des OV eingegangen ist. So viele Besucher wie diesesmal haben wir noch nie gehabt. Daher mein großer Dank an euch Alle. Bedanken möchte ich mich auch bei den vielen Helfern, die diese Veranstaltung zu einem gelungen Fest gemacht haben. Ob Küche, Erlebnisheurigen Zaunschirm Unterlungitz, das Essen wurde wieder von Allen auf das höchste gelobt, Labestelle, Kellnerinnen, Ausschank, Auf- und Abbau und Kameradinnen bzw. Frauen für die vielen Mehlspeisspenden. Danke! Weiters war die Verlosung mit den vielen Sachpreisen und Warenkörben wieder ein voller Erfolg. Mein Dank an alle Sponsoren, aber auch bei unseren Gemeindevertretern (Bürgermeister und Gemeinderäten) für die vielen Körbe, die sie uns zur Verfügung gestellt haben. Vielen, vielen Dank! Das Highlight war aber sicher die Überreichung der Geschenke an unsere KameradenInnen, die sich um unseren OV sehr verdienstvoll engagiert haben. Diese Geschenke wurden, wie auch die Tischdeko, von den Familien, natürlich auch KameradenInnen des OV, Jagerhofer Alois und Andrea sowie Weiss Karl und Manuela dem OV unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Vergessen darf ich aber auch die Fam. Prem Josef und Edith nicht, die dabei auch mitgeholfen haben. Ein großes Danke nochmals an Euch, denn diese Geschenke wurden mit einem großem Wow entgegengenommen und fanden riesengroße Bewunderung. Als Obmann bin ich froh, so eine große Unterstützung von euch Allen zu haben. Hervorheben möchte ich noch unser Kellnerinnenteam, Anna Lena, Anna und Hilde, die ihre Unterstützung sofort zugesagt haben. Danke auch an meine Gattin und Frauenref. des OV Karin, die sie unterstützt hat, damit auch für eine schnelle Bedienung gesorgt wurde. Mein Dank nochmals an Alle, dass dieser Wandertag durch Euch wirklich zu einem tollem und gelungenem Fest wurde. Obmann Günter Klampfl

Wehrdienstberatung 2021

Am Mittwoch, den 12.05.2021 wurde wieder in Zusammenarbeit mit der Gemeinde St. Johann in der Haide die Wehr- und Zivildienstberatung für die Jahrgänge 2003 in der Kultur- und Sporthalle St. Johann in der Haide durchgeführt. Von den 16 Stellungspflichtigen der Gemeinde waren 14 anwesend. Bei Allen ein recht herzliches Dankeschön für ihr Kommen. Die Vorträge wurden von unserem Wehrdienstberater des OV Franz Handler und vom Österreichischen Roten Kreuz, Hr. Mag. Gerhard Saurer abgehalten. Beiden Vorträgen wurde interessiert und sehr aufmerksam zugehört. Als Obmann möchte ich mich bei der Gemeinde St. Johann in der Haide,  Hr. Bgm. Ing. Günter Müller und seinen Mitarbeitern sehr herzlich bedanken, die die Organisation für diese Schulung immer top vorbereiten und unserem WDB Franz Handler, der den Vortrag wieder sehr interessant gestaltet hat. Den Stellungspflichtigen wünsche ich für die Zukunft alles Gute, egal ob Wehr- oder Zivildienst und hoffe, das einige dem Österreichischen Kameradschaftsbund, OV St. Johann in der Haide beitreten.

Danke und nochmals alles Gute und viel Glück den Stellungspflichtigen.

Günter Klampfl, Obmann

Landesmeisterschaft Pistole Glock und Bezirksmeisterschaft Kleinkalibergewehrschießen

KameradenInnen des OV haben an diesen Veranstaltungen teilgenommen und hervorragende Leistungen erbracht.

Hervorzuheben sind dabei bei den

Landesmeisterschaften Pistole Glock der 8. Platz in der Seniorenwertung durch Kam. Schopf Hans-Jürgen und bei der

Bezirksmeisterschaft Kleinkalibergewehr der 3. Platz in der Damenwertung durch Kameradin Jelinek Anna.

Super Leistung und Gratulation an Alle!!!

Die genauen Platzierungen könnt ihr unter der Ruprik Sport nachlesen.

Obm. Günter Klampfl hatte eine Reihe von Ehrengästen zur GV des OV St. Johann /H. zu begrüßen. Bgm. Ing. Günter Müller, Vz.Bgm. Walter Berghofer,…

Weiterlesen

Termine aus dem Bezirk

19.06.2022 08:00 - Ende offen

1. Bezirkstreffen mit 100 jährigen Bestandsjubiläum des ÖKB OV Kaindorf

Gründungsjahre

Am 18. März 1920 gründeten Heimkehrer aus dem 1. Weltkrieg und frühere gediente Soldaten von Unterlungitz den "Kriegerverein Unterlungitz".
Zum ersten Obmann wurde Franz Zaunschirm gewählt. Für das vom Verein im Jahre 1923 errichtete Kriegerdenkmal in Unterlungitz übernahm die Gastwirtin Frau Reicher die Pflege.
Am 9.Mai 1925 wurde unter Obmann Josef Jeitler die Gründung eines Kameradschaftsvereines mit Einschluß von St.Johann i. d. Haide, Altenberg, Point, und Fersten angeregt. Der Verein sollte den Namen "Kameradschaftsverein St.Johann i. d. Haide" erhalten. Das Vereinsheim wurde im Gasthaus Pickl (heutige Kirchenwirt-Sommer) eingerichtet.
Im Mai 1926 wurde Franz Sommer zum Obmann gewählt und die Vereinsfahne angeschafft. Im darauffolgenden Jahr das Kriegerdenkmal vor der Kirche und vor dem Lindenbaum errichtet.

Schicksalsjahre u. Wiederaufbau
1938, nach dem Einmarsch der deutschen Truppen, wurden die Kameradschafts- und Kriegervereine des Bezirkes Hartberg aufgelöst.
Nach dem Ende des 2. Weltkrieges, als das Kampfgeschehen nur kurz vor St.Johann/Haide zum Stehen kam, fand im Jahre 1951, auf Anregung des damaligen Bürgermeisters Alois Sommer, die Wiedergründung des "Heimkehrer- und Unterstützverein" statt.
Bei der Generalversammlung am 29.April 1951 wurde Franz Heschl jun. aus Altenberg zum Obmann gewählt.
Bereits im August 1957 wurde die durch die Kriegsereignisse entzogene Fahne aus dem Museum wieder zurückgeholt und restauriert.
1954 wurde eine Heimkehrerglocke angeschafft und eingeweiht. Um den Weiterbestand des Kameradschaftsbundes zu sichern, wurde ab 1963 begonnen, die vom Österreichischen Bundesheer abgerüsteten Reservisten für einen Beitritt in den ÖKB zu werben. Diese Aktion wurde ein voller Erfolg. Als Folge wurde 1976 eine neue Fahne angeschafft, mit der Einbeziehung der Kameraden aus dem 2. Österr. Bundesheer. Symbolisiert ist dies in der Fahnenaufschrift mit dem Spruch: "Alt und Jung vereint im Österreichischen Kameradschaftsbund".

Mit Hilfe der Gemeinde St. Johann/Haide wurde das baufällige Kriegerdenkmal neu gestaltet. Die Einweihung erfolgte im Rahmen eines ÖKB-Grenzlandtreffens und einer Angelobung des Österr. Bundesheeres 1987.

Anläßlich des 70jährigen Gründungsfestes im Jahre 1997 wurde die Gründerfahne aus dem Jahre 1926 restauriert, und zwar in der ursprünglichen Form und Ausstattung. Dadurch konnte dieses Kulturgut für die Zukunft der Kameradschaft und der Bevölkerung erhalten bleiben.

Mit den ungarischen Fliegerveteranen, die an der Veranstaltung mit hohen Funktionären teilnahmen, verbindet der Verein seit Jahren eine rege kameradschaftliche Zusammenarbeit, die durch GeneralObst i.R. Josef Horvath eingeleitet wurde.

Besondere Schwerpunkte in der Vereinsarbeit
Wehrdienstberatung, Ausrückungen zu kirchlichen und Aktivitäten der div. Ortsverbände, Ausrichtung von Veranstaltungen wie: Gedekfeier zu Allerheiligen, Krankenbesuche, Geburtstagsehrungen alle 5 Jahre, Teilnahmen an Begräbnissen von Kameraden, Vereinsausflug, Teilnahme an div. Sportveranstaltungen wie: Stockturniere, Schimeisterschaft, Scharfschießen in Pinkafeld usw.

FunktionNameAdresseTelefonE-Mail 
ObmannGünter Klampfl8295 St. Johann in der Haide 85-50664 / 12 16 847guenter.klampfl@aon.at 
Obmann-Stv.Josef Schadl8230 Unterlungitz 66   
SchriftführerJohann Wilfinger8295 Altenberg 80   
Schriftführer-Stv.Christoph Mag. Miksch8230 Unterlungitz 50/7   
KassierClemens Brugner8295 St. Johann in der Haide 214   
Kassier-Stv.Josef Gschiel8295 Altenberg 74   
WehrdienstberaterFranz Handler8230 Unterlungitz 10   
SportreferentGerhard Klampfl8295 St. Johann in der Haide 52   
SchussmeisterAlois Sommer8295 Eggendorf, Eckweg 22   
FrauenreferentinKarin Klampfl8295 St. Johann in der Haide 85-5   
KommandantJosef Schadl    
FahnenfähnrichGerhard Zisser8295 St. Johann in der Haide 2   
Fahnenfähnrich Stv.Johann Bauer8295 Fersten 45   
Fahnenfähnrich Stv.Helmut Haidwagner8230 Unterlungitz 7   
Fahnenfähnrich Stv.Alois Jagerhofer8295 St. Johann in der Haide 86-1   
AusschussmitgliedGerhard Baliko8295 St. Johann in der Haide 53   
AusschussmitgliedJosef Jeitler8295 St. Johann in der Haide 144   
AusschussmitgliedJosef Lind8295 Altenberg 5   
AusschussmitgliedWalter Scherf8295 Altenberg 199   
AusschussmitgliedErich Zettl8295 St. Johann in der Haide 131   
EhrenobmannHelmut Haidwagner    
EhrenobmannJosef Klampfl8295 St. Johann in der Haide 52   
EhrenobmannFranz Sulik8295 Altenberg 24   
      
      

Bezirksmeisterschaft Kleinkalibergewehrschießen 2021

Der BV Hartberg veranstaltete das Kleinkalibergewehrschießen am 02. Oktober 2021 in der Edelweißhalle in Hartberg und 9 KameradenInnen des OV nahmen daran teil und ereichten folgende Platzierungen:

Damen: 13. Rang Jelinek Anna mit 88,6 Ringen

Kameraden: 8. Rang Schuller Wolfgang mit 97,9 Ringen

                     26. Rang Singer Gerhard mit 93,2 Ringen

                     36. Rang Weiss Karl mit 87,8 Ringen

                     44. Rang Klampfl Günter mit 81,9 Ringen

Senioren: 5. Rang Gschiel Josef mit 97,5 Ringen

                15. Rang Schopf Hans-Jürgen mit 96,5 Ringen

                27. Rang Scherf Walter mit 93,3 Ringen

                46. Rang Klampfl Gerhard mit 70,6 Ringen

 Mannschaft: 8. Rang mit 287,3 Ringen Gschiel Josef, Scherf Walter und Schopf Hans-Jürgen

                   17. Rang mit 279,7 Ringen Jelinek Anna, Schuller Wolfgang und Singer Gerhard

                   29. Rang mit 240,3 Ringen Klampfl Gerhard, Klampfl Günter und Weiss Karl

Zu den erreichten Platzierungen und Leistungen gratulieren die KameradenInnen des OV recht herzlich!

Super, Obmann Günter Klampfl

PS.: Vereinsintern sieht es folgendermassen aus:

Schuller Wolfgang 97,9

Gschiel Josef 97,5

Schopf Hans-Jürgen 96,5

Scherf Walter 93,3

Singer Gerhard 93,2

Jelinek Anna 88,6

Weiss Karl 87,8

Klampfl Günter 81,9

Klampfl Gerhard 70,6

Bezirksmeisterschaft Kleinkaliber

Der BV Hartberg veranstaltete das Kleinkalibergewehrschießen am 03. Oktober 2020 in der Edelweißhalle in Hartberg und 9 KameradenInnen des OV nahmen daran teil und ereichten folgende Platzierungen:

Damen: 3. Rang Jelinek Anna mit 98,3 Ringen und dazu gratulieren wir recht herzlich, da sie zum Erstenmal mit dem Kleinkalibergewehr geschossen hat.

Kameraden: 15. Rang Klampfl Günter mit 96,3 Ringen

                     17. Rang Weiss Karl mit 95,8 Ringen

                     25. Rang Schuller Wolfgang mit 94,2 Ringen

Senioren: 7. Rang Gschiel Josef mit 98,0 Ringen

                10. Rang Scherf Walter mit 96,2 Ringen

                16. Rang Schopf Hans-Jürgen mit 94,8 Ringen

                28. Rang Klampfl Gerhard mit 89,8 Ringen

                35. Rang Handler Franz mit 83,9 Ringen

Mannschaft: 7. Rang mit 288,7 Ringen Jelinek Anna, Scherf Walter und Schuller Wolfgang

                   17. Rang mit 281,9 Ringen Klampfl Gerhard, Klampfl Günter und Weiss Karl

                   19. Rang mit 276,7 Ringen Gschiel Josef, Handler Franz und Schopf Hans-Jürgen

Zu den erreichten Platzierungen und Leistungen gratulieren die KameradenInnen des OV recht herzlich, besonders natürlich Jelinek Anna!!!!

Super, Obmann Günter Klampfl

PS.: Vereinsintern sieht es folgendermassen aus:

Jelinek Anna 98,3

Gschiel Josef 98,0

Klampfl Günter 96,3

Scherf Walter 96,2

Weiss Karl 95,8

Schopf Hans-Jürgen 94,8

Schuller Wolfgang 94,2

Klampfl Gerhard 89,8

Handler Franz 83,9

Landesmeisterschaft Pistole Glock

Unsere Kameraden Gruber Roman, Nöhrer Bernhard, Scherf Walter und Schopf Hans-Jürgen nahmen an dieser Landesmeisterschaft in Jagerberg teil und erreichten folgende Ergebnisse:

Mannschaft: 72. Rang mit 350 Ringen

Einzel: Kameraden: 173. Rang mit 49 Ringen Kam. Gruber Roman

                                 179. Rang mit 43 Ringen Kam. Nöhrer Bernhard

            Senioren: 8. Rang mit 258 Ringen Kam. Schopf Hans-Jürgen

                             82. Rang mit 31 Ringen Kam. Scherf Walter

Wir gratulieren zu den Leistungen und Platzierungen recht herzlich.

80. Geburtstag Kamerad Spitzer Herbert Unterlungitz

Die KameradenInnen des OV gratulieren unserem Kameraden Spitzer Herbert zum 80. Geburtstag recht herzlich. Wir möchten ihm dazu viel Gesundheit, Glück und noch viele schöne Stunden im Kreise seiner Familie und uns KameradenInnen des OV wünschen. Recht herzlichen Dank für die Einladungn bei dir zu Hause. Es war ein schöner Abend, Danke auch an deine Tochter Sylvia, die uns bestens verwöhnt hat, mit lustigen Geschichten von alten Zeiten, die ihr zusammen erlebt habt. Da kamen einige Dinge zu Tage, an die sich auch andere Lungitzer erinnern würden. Die Jagerei kannst du leider nicht mehr so ausüben wie früher, aber der Kontakt zu deinen Jagdkollegen besteht ja noch immer. Lieber Herbert nochmals Danke für den schönen Abend und das Wichtigste Gsund bleibn.

60. Geburtstag Frauenreferentin Karin Klampfl St. Johann in der Haide

Die KameradenInnen des OV gratulieren unserer Frauenreferentin Karin Klampfl recht herzlich zum 60. Geburtstag. Dazu wünschen wir ihr vor allem Gesundheit, Glück und noch viel Tatendrang für ihre Funktion im OV. Recht herzlichen Dank für die Einladung zur Feier am Sportplatzgelände des Sportvereines St. Johann/Haide. War eine gelungene und lustige Feier mit vielen Gesprächen und Geschichten. Das Kistenfleisch war eine tolle Sache und schmeckte sehr lecker. Hoffentlich findest du auch noch öfters Zeit mit deinem Pferd auszureiten, aber bitte mit dementsprechender Vorsicht, damit du wieder gesund zurück kommst. Wir die KameradenInnen des OV sind sehr froh dich in unserer Runde als Frauenreferentin zu haben, ist immer recht unterhaltsam.

Liebe Karin nochmals alles Gute zum 60-er und schön gsund bleibn.

70. Geburtstag A-Mitglied Josef Lind Altenberg

Lieber Josef, die KameradenInnen des OV wünschen dir zu deinem 70-er alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit, damit du noch recht viele Tage mit deiner Familie und im Kreise der KameradenInnen des OV verbringen kannst. Recht herzlichen Dank für die Einladung  zu deiner Feier im GH Pfeiffer, Altenberg. War eine angenehme und lustige Unterhaltung mit vielen verschiedenen Gesprächen. Hoffentlich kannst du auch noch lange dein Hobby, die Schnapsbrennerei, ausüben. Diese Köstlichkeiten würden wir gerne noch länger geniessen können, nicht nur beim Wandertag des OV.

Lieber Sepp nochmals alles Gute und Danke!

 

 

75. Geburtstag Kamerad Posch Johann Unterlungitz

Die KameradenInnen des OV gratulieren unserem Kameraden Posch Johann zu seinem 75. Geburtstag recht herzlich. Wir wünschen ihm dazu viel Glück und Gesundheit sowie noch viel Tatendrang für seine Hobbys. Recht herzlichen Dank für die Einladung zum Heurigen Zaunschirm in Unterlungitz. Es war eine lustige Runde, bei der wir viel gelacht haben, aber auch interessante Themen besprochen haben. Das Segeln, das haben wir auch gehört, ist eines deiner liebsten Hobbys und dadurch bist du auch viel unterwegs und hast auch einige Geschichten erzählen können. Wirklich toll und noch viel Spass damit, aber auch vorsichtig sein, es kann auch gefährlich werden. Lieber Hans nochmals alles Gute, gsund bleibn und hoffentlich noch viele schöne Stunden, ich hoffe auch im Kreis der KameradenInnen des OV.

70. Geburtstag Kamerad Buswald Johann Altenberg

Zum 70. Geburtstag von Kam. Johann Buswald, Altenberg gratulieren die KamerdenInnen des OV recht herzlich und wünschen dazu viel Gesundheit, Glück und noch viel Tatendrang bzw. schöne Stunden mit seiner Gattin Anna und seiner Familie. Für die Einladung beim Kellerschlössl Zaunschirm in Unterlungitz möchten wir uns recht herzlich bedanken. Es war eine lustige Runde mit viel Gesprächsstoff und so manchen lustigen Geschichten, die wir gehört haben. Wir hoffen, dass du uns noch lange in unserer Runde der KameradenInnen zur Seite stehst, bei den diversen Veranstaltungen und Ausrückungen wir euch noch oft begrüssen dürfen und ihr eure Spaziergänge genießen könnt. Lieber Johann nochmals alles Gute zu deinem 70-er und schön gsund bleiben.

70. Geburtstag Kamerad Glatz Karl Unterlungitz

Zum 70. Geburtstag unseres Kameraden Glatz Karl aus Unterlungitz möchten die KameradenInnen des OV recht herzlich gratulieren. Wir wünschen ihm dazu alles Gute, viel Gesundheit, Glück und noch viele schöne Stunden mit seiner Gattin Gertrude und seiner Familie, wie auch im Kreise unserer KameradenInnen des OV. Recht herzlich bedanken möchten wir uns natürlich für die Einladung zur Feier bei ihm zu Hause. Es war ein schöner Abend mit lustigen und informativen Gesprächen. Viel Spass hat Karl, das haben wir dabei heraus gefunden, mit seinen Bienen, die er sehr liebevoll betreut, damit diese ihm viel Honig produzieren. Danke auch für die Kostprobe! Lieber Karl, nochmals alles Gute, gesund bleiben und hoffentlich sehen wir uns bald wieder einmal bei einer Ausrückung. Danke!

 

70. Geburtstag Kam. Kohlhauser Florian Fersten

Die KameradenInnen des OV gratulieren unserem Kameraden Kohlhauser Florian, Fersten sehr herzlich zum 70. Geburtstag. Dazu wünschen wir ihm viel Gesundheit, Glück und noch sehr viel Schaffenskraft, sowie noch viele schöne Stunden mit seiner Familie und hoffentlich uns KameradenInnen des OV. Für seine Tätigkeiten als BO und Obmann des Seniorenbundes alles Gute und sein größtes Hobby, das Reisen, sollen noch viele folgen, ob im In- oder Ausland. Lieber Florian nochmals alles Gute und recht herzlichen Dank für die Einladung.

80. Geburtstag A-Mitglied Erich Zettl St. Johann/Haide

Die KameradenInnen des OV gratulieren unserem Ausschussmitglied Erich Zettl zu seinem 80. Geburtstag recht herzlich und wünschen dazu alles Gute, Glück und vor allem Gesundheit. Lieber Erich für deine langjährige Tätigkeit als Schriftführer, Schriftführer Stv. und jetzt als Ausschussmitglied, möchte ich dir recht herzlich Danke sagen. Du bist noch immer ein vorbildlicher Funktionär und der ÖKB bzw. OV liegen dir sehr am Herzen, dass sieht und hört man, wenn wir mit dir zusammen sind. Wir Alle hoffen, dass du noch längere Zeit uns tatkräftig unterstützen kannst und wir noch viele schöne Stunden im Kreise der KameradenInnen des OV, aber natürlich auch zusammen mit deiner Familie, verbringen können. Danke auch für die Einladung zu deiner Feier, die sehr gemütlich und unterhaltsam war. Lieber Erich nochmals alles Gute und gesund bleiben.

85. Geburtstag Kamerad Gritz Hubert St. Johann/Haide

Zum 85. Geburtstag wünschen die KameradenInnen des OV Kam. Hubert Gritz alles Gute, viel Glück und Gesundheit. Danke für die Einladung, war ein gemütliches Zusammensein bei euch zu Hause und es sind einige interessante Dinge besprochen worden. Wir hoffen, dass du noch viele Stunden mit deiner Gattin Herta und deiner Familie verbringen kannst, wir dich aber auch im Kreise der KameradenInnen des OV begrüßen können. Lieber Hubert nochmals alles Gute und gesund bleiben!

80. Geburtstag Fahnenpatin Herbst Adelheid Altenberg

Die KameradenInnen des OV wünschen unserer Fahnenpatin Herbst Adelheid aus Altenberg zu ihrem 80. Geburtstag alles Gute. Aus gesundheitlichen Gründen konnten wir ihr leider nicht persönlich gratulieren, hoffen aber doch, dass vielleicht Besserung in Sicht ist. Liebe Adelheid nochmals alles Gute!

 

75. Geburtstag Handler Hermann Unterlungitz

Die KameradenInnen des OV gratulieren unserem Kameraden Hermann Handler zu seinem 75. Geburtstag recht herzlich. Wir wünschen ihm dazu viel Gesundheit, Glück und noch viel Tatendrang, sowie Lebensmut. Hermann ist ein ÖKBler wie er im Buche steht und wir hoffen, dass wir noch viele schöne Stunden und Tage im Kreise der großen Kameradenfamilie zusammen verbringen können. Hermann Danke für die Einladung, es war eine tolle Feier beim Zauni in Unterlungitz. Alles Gute und gesund bleiben.

85. Geburtstag Friedrich Goger St. Johann/Haide

Zum 85. Geburtstag unseres Kameraden Friedrich Goger gratulieren die KameradenInnen des OV ganz besonders. Dazu wünschen wir ihm viel Gesundheit um noch schöne Tage mit seiner Gattin Ingrid und seiner Familie zu verbringen. Danke für die Einladung und es war eine schöne Feier bei ihnen zu Hause. Schön war es auch zu sehen, dass Friedrich und Ingrid für ihr hohes Alter noch sehr fit beisammen sind.

70. Geburtstag Müller Heinz Altenberg

Zum 70. Geburtstag von Kam. Heinz Müller möchten die KameradenInnen des OV recht herzlich gratulieren und noch viel Glück, Gesundheit und Tatendrang wünschen.

70. Geburtstag Gschiel Josef Altenberg

Die KameradenInnen des OV gratulieren unserem Jubilar Kassier Stv. Josef Gschiel recht herzlich zum 70. Geburtstag. Wir wünschen ihm viel Freude, Gesundheit und Tatendrang, damit er mit seiner Familie und uns KameradenInnen noch viele schöne, gemütliche Stunden verbringen kann.

70. Geburtstag Putz Anton, St. Johann in der Haide

Zu seinem 70. Geburtstag möchten die KameradenInnen des OV recht herzlich gratulieren. Gesundheit, Glück und viele Tage mit seiner Familie und uns KameradenInnen des OV sollen ihn noch lange begleiten. Sein Hobby, Steine suchen, bearbeiten und damit Geschenke herzustellen, soll er noch lange durchführen können, denn da kann er zusammen mit seiner Gattin Hermine in der freien Natur sich bewegen.

Lieber Anton alles Gute!

80. Geburtstag Prugner Siegfried Altenberg

Die KameradenInnen des OV möchten unserem Kameraden Prugner Siegfried zum 80. Geburtgstag recht herzlich gratulieren. Wir wünschen ihm alles Gute, viel Gesundheit und noch viel Tatendrang sowie schöne Stunden im Kreise seiner Familie.

75. Geburtstag Sommer Alois, Eckweg

Die KameradenInnen des OV wünschen alles Gute und viel Gesundheit.

Pußwald Otto

Verstorben am 07. Juli 2021 im 90. Lebensjahr

Ausgezeichnet mit der 10 und 25 jährigen Zugehörigkeitsmedaille, sowie vom ÖSK Ehrenkreuz II. Klasse

Ruhe in Frieden.

 

Pferschy Johann

Verstorben am 23. November 2020 im 72. Lebensjahr.

Ausgezeichnet mit der 10, 25 und 40 jährigen Zugehörigkeitsmedaille.

Ruhe in Frieden.

Dorn Gernot

Verstorben am 24. Mai 2020 im 48. Lebensjahr.

Ausgezeichnet mit der 10 und 25 jährigen Zugehörigkeitsmedaille, sowie der Verdienstmedaille in Bronze.

Ruhe in Frieden.

Winkler Alois

Verstorben am 11. Mai 2020 im 70. Lebensjahr.

Ausgezeichnet mit der 10, 25, 40 und 50 jährigen Zugehörigkeitsmedaille. ÖSk goldene Ehrennadel, Verdienstmedaille und -nadel in Gold, sowie Landesverdienstkreuz in Silber.

Im Ausschuss als Beirat von 1991 bis 2015 tätig.

Ruhe in Frieden.

Fuchs Franz

Verstorben am 14. April 2020 im 79. Lebensjahr.

Ausgezeichnet mit der 10, 25, 40 und 50 jährigen Zugehörigkeitsmedaille.

Ruhe in Frieden!

Fuchs Florian

Verstorben am 30. März 2020 im 96. Lebensjahr.

Ausgezeichnet mit der 25, 40, 50, 60 und 70 jährigen Zugehörigkeitsmedaille. Kriegserinnerungskreuz vom Land Steiermark, ÖSK Ehrenkreuz 1. Klasse und dem Landesverdienstkreuz in Gold.

Ruhe in Frieden.

Neue Mitglieder 2020

Bei der Generalversammlung 2020 konnte der OV 4 neue Mitglieder begrüßen:

Anna Jelinek, Pöllau
Bernadette Schneider, St. Johann/Haide
Roman Gruber, Altenberg und
Bernhard Nöhrer, Altenberg.

Wir hoffen auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen Euch viele schöne Stunden mit den KameradenInnen des OV.