OV Kalsdorf

Kontakt:
ZVR: 768840722

Obmann: Helmuth ADAM
Karl-Hartung-Straße 17
8401 Kalsdorf
Handy: 0664/8410320,
E-Mail: helmuth.adamgmailcom 

Obmann Stv. KomR Johann REICHHARD
Handy: 0664/2533435
E-Mail: michaelajauk@outlook.de   

Schriftführerin: Sabine JAKUBZIG
Handy: 0664/2732215
E-Mail: Sabine.eva.jakubziggmxat

 


Test Bearbeitung

Diese Seite ist in Bearbeitung

Keine Nachrichten verfügbar.

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Chronik

ÖSTERREICHISCHER KAMERADSCHAFTSBUND
LANDESVERBAND STEIERMARK
ORTSVERBAND KALSDORF BEl GRAZ
Vereinschronik des OV Kalsdorf!
8401 Kalsdorf, den 15. 9. 1985

Der ÖKB - OV Kalsdorf wurde im Jahre 1860, vor 125 Jahren,
damals Veteranenverein, erstmals urkundlich erwähnt. Geschichtlich
ist nachzuweisen, daß der damalige Obmann nach Fernitz
verzogen ist und bei dieser Gelegenheit auch die Vereinsfahne
als Hausgut mitgenommen wurde. Diese ist heute noch Besitz
des OV Fernitz.
Nach dem 1. Weltkrieg wurde im Jahre 1919 eine neue Vereinsfahne
angeschafft, welche heute noch bei div. Ausrüokungen Verwendung
findet. Der damalige Mtgliederstand des Heimkehrerverein
geführten Gruppe betrug 125 Mann.
Nach dem 2. Weltkrieg und zu Ehren der heimgekehrten Kameraden
wurde am 7.6.1959 unter dem Obmann Hans Dellenoir eine neue
schöne Vereinsfahne für den OV Kalsdorf angeschafft.
Leider wurde die Fahne im nassen Zustand in Plastik eingemacht, was
sehr zum Schaden war.
Der Ortsverband hatte damals 240 Mitglieder.
Als Fahnenmutter wurde die Mutter des Ortsprodektors
Walter Kamschal - Henriette verpflichtet. Die im Jahre 1984 mit 101 Jahren
verstarb.
Als Fahnenpatinnen konnten 18 Frauen gewonnen werden
von denen sich zur großen freude unseres Ortaverbandes , 1985
wieder 4 Frauen ( Streinz Franziska, Moitz Erna, Konrad Hilde und
Friedrich Klara geb Pendl ) als Patinnen 1985 für unsere neuen
Vereinsfahne beteiligen.
Weiters wurden 3 Spezialgoldnägel, 59 Goldene
und 50 Silberne Fahnennägel von der Bevölkerung gekauft.
Die Festrede hielten damals der Ehren-Bez.Obmann Max Purkarthofer
und der damalige Betriebsratsobmann Johann Pauker sowie der
Gesch,Präs.Sepp Teuachler.
Um der neuen Zeit und der beidem sehr desolaten Vereinsfahnen
gerecht zu werden, wurde unter Obmann JAUK Alois vom Vorstand
beschlossen eine neue Vereinfahne für den OV anzuschaffen.

Der heutige Mitgliederstand des Ortsverbandes beträgt 208 Mann
und setzt sich wie folgt zusammen:
1  1.Weltkriegsteilnehmer ( BINK Albert )
68 2. Weltkriegsteilnehmer
1  2. Weltkriegsteilnermerin ( FRAS Aloisia )
111 Bundesheerreservisten
11 Unterstützende Frauen
16 Untersützende Männer

Frau Aloisia KERN hat sich bereiterklärt das würdevolle Amt
einer Fahnen-mutter zu übernemen . Außerdem haben sich noch
68 Frauen bereiterklärt an unserer Fahnenweihe als Fahnenpatinnen
die Fahnenmutter zu unterstützen .
Weiters hat sich die Gemeindevertetung unter Bürgermeister
Pauker Johann für die einmalige Spende besonders hervorgetan .
Von den Fahnennägel konnten 8 Spezialgoldnägel angekauft und
viele Goldenen und Silberne Nägel wurden von der Bevölkerung
als Unterstützung gekauft.
Den folgenden Kameraden wolle für Ihre tatkräftige Unterstützung
und Einsatzbereitschaft besonders gedankt werden: 
Obmann JAUK Alois , 1. 0bmannstellv . Vzbm . GRÖLLER: Franz , 2. Obannstellv.
GR und Fahnenvater KERN Franz , Schriftführer WOSCHITZ Erwin ,
Kassier SCHWINDSACKL Josef , Schriftführerstell. SCHERFRANZ Josef,
Kassierstellv. KAINZ Franz, Festobmann KÖRBLER Heribert und
Subkassier FORCHER Franz.
Eine besondere Freude ist es heute 44 ÖKB Vereine begrüßen zu
dürfen die als Gäste von Kalsdorf bei Graz einen schönen Aufenthalt
enthalt haben sollen .
 

 

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Funktionen: 
  
Obmann: Helmuth ADAM 
Handy: 0664/8410320, E-Mail: helmuth.adam@gmail.com 
  
Obmann Stv. KomR Johann REICHHARD 
Handy: 0664/2533435 
E-Mail: michaelajauk@outlook.de  
  
Schriftführerin: Sabine JAKUBZIG 
Handy: 0664/2732215 
E-Mail: Sabine.eva.jakubzig@gmx.at 
  
Kassier: Bernd BONOMELLI 
Handy: 0650/4573355 
E-Mail: bernd.bonomelli@gmail.com