Kontakt:

Obmann  Markus GOTTLIEB

Schrems 6
8163 Fladnitz an der Teichalm
Tel.: 03179 / 6297

E-Mail: gottlieb.markusaonat

ZVR: 167038873

 

Keine Nachrichten verfügbar.

STG77 Training

Werte Kameraden, 

Am 29.02.2020 findet beim Schießstand Greith, Weiz, ein STG77 Schießtraining statt! Bei Interesse bitte rechtzeitig bei Obmstv. Peter Edlinger melden!      Tel.: 0676  519 79 52                        

 

 

 

Termine

Nach oben

14.03.2020 14:00 - Ende offen

BV Weiz: Bezirksdelegiertentag Gh. Allmer

16.04.2020 14:00 - 20:00

BV Weiz: STG77 Schießen in Greith

18.04.2020 ganztägig

BV Weiz: Frühlingskonzert der Kameradschaftskapelle im Kunsthaus

18.04.2020 09:00 - Ende offen

BV Weiz: STG77 Schießen in Greith

24.05.2020 ganztägig

BV Weiz: Bezirkswandertag in Miesenbach

21.06.2020 ganztägig

BV Weiz: Bezirkstreffen in St.Margarethen a.d. Raab

12.07.2020 ganztägig

BV Weiz: Bezirkstreffen und 100Jahrfeier in Rettenegg

Chronik

Nach oben

Unsere Fahne 1

Unsere erste Vereinsfahne von 1923

Die Aversseite zeigt das grüne Blatt mit dem steirischen Panther.

 

 

Unsere Fahne 2

Unsere zweite Vereinsfahne von 1996

Die Reversseite zeigt die Gemeindewappen der Pfarrgemeinde Fladnitz/Teichalm
welche den Ortsverband Fladnitz bilden.

Die Aversseite zeigt das grüne Blatt mit dem steirischen Panther.

 

 

Ortsverband Fladnitz / Teichalm


1914-1918 sammelten sich die Heimkehrer des ersten Weltkrieges, und es wurde das Erste Kriegerdenkmal mit den Namen von 68 Gefallene und Vermisste aus dem Pfarrbereich Fladnitz eingeweiht . 

25. Mai 1921 es wurde der Steirische Heimkehrerverein Ortsgruppe Fladnitz gegründet, die Kameraden stammten aus den Gemeinden Fladnitz, Tulwitz und Tyrnau, sprich aus der Pfarrgemeinde Fladnitz an der Teichalm.
Erster Obmann wurde Oberlehrer Fritz Resch.

1923 erhielt der junge Verein seine erste Fahne, Fahnenmutter war die Hausebner Wirtin Elisabeth Wiebner.

1925 übernahm Gendarmerieinspektor i.R. Alois Paller die Funktion des Obmannes bis zum Jahre 1938.
Mit Beginn des zweiten Weltkrieges wurde die Vereinsarbeit stillgelegt.

1951 kam es zur Wiedergründung des Vereines, alter und neuer Obmann wurde Alois Paller.
In seine Amtszeit kam es zur Verlegung des Kriegerdenkmales an die Kirchenmauer .
Es mussten 108 neue Namen eingemeißelt werden.

1955 feierliche Weihe des neuen Denkmales.

1956 übernahm Landwirt Hans Ponsold die Funktion des Obmannes
Alois Paller wurde zum Ehrenobmann ernannt.

1959 traten die ersten Reservisten des Bundesheeres dem Ortsverband bei.

1960 -1964 Kapellen und Kriegerdenkmalweihe in Tyrnau.

1969 wurde die generalsanierte Fahne gesegnet.

1975 Jungreservisten-Fahnenbandweihe „Stets bereit“. 

1977 nach 22 jähriger Tätigkeit als Obmann legte Hans Ponsold seine Funktion nieder und wurde zum Ehrenobmann ernannt. 

1977 neuer Obmann wurde Kaufmann Max Hirzenberger, er wurde einstimmig gewählt.
Unter seiner Leitung stieg die Mitgliederzahl auf über 170 Kameraden.

1984 60. jähriges Bestandsjubiläum und Bezirkstreffen des ÖKB Ortsverbandes Fladnitz an der Teichalm das mit einer Beteiligung von 40 Ortsverbänden aus der Steiermark, Kärnten und dem Burgenland sowie 7 Musikkapellen und einer Teilnehmerzahl von insgesamt 1300 Personen ein Erlebnis war.

1991 verstarb Obmann Max Hirzenberger völlig unerwartet.

1991 - 1992 übernahm Stellvertreter Franz Harrer vlg. Franzbauer das Amt bis zu den Neuwahlen.

1992 neuer Obmann wurde der 28-jährige Patrick Harrer, der bis Juli 2015 die Geschicke, zur Zufriedenheit des Ortsverbandes führte.

1996 wurde die zweite Vereinsfahne eingeweiht, als Fahnenmütter fungierten Frau Maria Christandl und Frau Maria Parz
mit weiteren 66 Damen als Patinnen.

2015 im Juli verstarb Obmann Patrick Harrer völlig unerwartet.
Obmannstellvertreter Markus Gottlieb übernimmt ab 1. August das Amt bis zu den Neuwahlen.

 

2016 neuer Obmann wurde am 16. April Markus Gottlieb, er wurde einstimmig gewählt.

 

2017 wurde das 95-jährige Bestandsjubiläum und Bezirkstreffen des ÖKB Ortsverbandes Fladnitz an der Teichalm durchgeführt.

43 Fahnen und 42 Ortsverbände aus der Steiermark und dem Burgenland sowie 2 Musikkapellen nahmen daran teil.

Es war ein schönes, beeindruckendes und gut organisiertes Fest bei sehr schönem Wetter unter der Leitung von Obmann Markus Gottlieb

und Festobmann Johann Leitner!


Der Ortsverband zählt zur Zeit 126 aktive und 5 Ehrenmitglieder, 1 Kamerad ist Weltkriegsteilnehmer

 

 

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Pflege der Kameradschaft bei absoluter Überparteilichkeit,
Wehrdienstberatung (Hilfe für Bundesheersoldaten),
Pflege der Kriegsgräber und Gedenktafeln,
Sportliche Aktivitäten, Jugendarbeit,

Nach oben

Unser Vorstand

Obmann: Gottlieb Markus; Schrems 6, 8163 Fladnitz an der Teichalm; Tel.: +43 3179 / 6297 ; gottlieb.markusaonat;

Obmann-StV: Edlinger Peter jun.; Tyrnau, 8163 Fladnitz / Teichalm;

Obmann-StV: Gschaidbauer Hermann; Tulwitz, 8163 Fladnitz / Teichalm;

Obmann-StV: Loidolt Markus;Tulwitz, 8163 Fladnitz / Teichalm;

Schriftführer: Pieber Johann; 8163 Fladnitz / Teichalm ; johannpieberaonat;

Schriftführer-Stv: Liebenberger Martin; Tulwitz, 8163 Fladnitz / Teichalm;

Kassier: Windisch Karl; Nechnitz, 8163 Fladnitz / Teichalm;

Kassierstv., Fahnenoffizier: Pieber Josef; 8163 Fladnitz / Teichalm;

E r w e i t e t e r   V o r s t a n d:

Protektor: Geistl. Rat - Pfarrer Jandl Josef; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Fähnrich: Haberl Johann; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Fähnrich, Sportreferent: Fuchsbichler Franz; Tyrnau, 8130 Fladnitz / Teichalm;

Fahnenoffizier: Trieb Markus; Tyrnau, 8130 Fladnitz / Teichalm;

Schußmeister: Leindl Johann; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Schußmeister: Christandl Hubert; Nechnitz, 8163 Fladnitz / Teichalm;

Schußmeister: Hechtl Markus; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Bgm. Raith Peter; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Edlinger Peter sen.; Tyrnau, 8130 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Eibisberger Franz; Tulwitz, 8163 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Harrer Adolf; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Herbst Robert; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Leitner Johann; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Raith Walter; 8163 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Trieb Johann; Tyrnau, 8130 Fladnitz / Teichalm;

Beirat: Robert van Asten ; Tyrnau, 8130 Fladnitz / Teichalm;

 

Denkmalpflegerin: Paier Sophie; Tyrnau, 8130 Fladnitz / Teichalm;

 

Nach oben

Der ÖKB-Ortsverband Fladnitz an der Teichalm dankt allen Personen und Institutionen die  uns, egal in welcher Form auch immer, unterstützen!


 


 

Nach oben

Zimmergewehr Bewerb 2019

Nach oben

Ehrungen 2019

Gratulationen

2019

2018

Zum Gedenken

Herr, lasse sie in Frieden ruhen!

Nach oben

2020

2019

Fahnenpatin Wilhelmine Wagner + am 18. Dezember 2019

2018

Früher

Foto Archiv

 

 

Nach oben